mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
toggle
360° Stadtbezirk PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 26. Mai 2014 um 21:37 Uhr

 

An alle Einrichtungen, Verbände, Vereine, Schulen, Kitas, Geschäfte und Einzelpersonen in Innenstadt-Ost


Wir laden Sie herzlich ein, mit einer eigenen kleinen Aktion oder der Teilnahme an der Abschlussveranstaltung die Vielfältigkeit des Stadtbezirks künstlerisch darzustellen.

Vom 1.7. bis 12.7.2014 wollen wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen, Kitas, Schulen, Einrichtungen,  Akteuren, Gruppen und vielen Künstlern Innenstadt-Ost in seinen vielfältigen Facetten entdecken und  in eine Art Kunstparcours verwandeln.

In sechs Kunstworkshops entstehen „Knips- und Klick-Geschichten“ mit der Fotodesignerin Yoko Dupuis. Ein „Malkarrusell“ dreht sich durch den Stadtbezirk unter Anleitung von Astrid Halfmann. Graffiti-Künstler Friedrich Lohmeier besprüht eine lebende Leinwand. Silke Bachner „sieht etwas, was du nicht siehst“ und hinterlässt Spuren in ihrem Streetart-Workshop. Das „Duo for Kids“, Wolfgang und Christine Ernst, singen mit den Kindern. Und Straßentheater im großen Stil bewegt sich mit Wolfgang Dämmig durch die Straßen.

 

Wir suchen noch weitere Gruppen, Vereine, Institutionen und Einzelpersonen, die Interesse haben, mitzumachen, um die Vielfalt des  Stadtbezirks Innenstadt-Ost vorzustellen!


Es gibt die Möglichkeit

  • selber eine kleine Aktion zum Thema 360° durchzuführen und diese auf der Internetseite und/oder am Abschlusstag zu präsentieren
  • sich mit einem Infostand am 12.07. zu präsentieren
  • am 12.07. eine Bastel- oder Spielaktion für die Kinder anzubieten
  • nach dem 12.7. Kunstwerke aus den Workshops in Schaufenstern und Einrichtungen auszustellen
  • oder Sie haben eine andere Idee der Beteiligung, wir sind für alles offen.

Wir freuen uns über Ihre Beteiligung und bitten Sie bei Interesse sich bei uns zu melden. Danke!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Juni 2014 um 10:57 Uhr
 

Termine

Auftakt

Körne bunt statt braun!
Demokratie leben - für Vielfalt und Toleranz

Unter diesem Motto erschaffen wir zusammen mit den
Besuchern und der Künstlerin Astrid Halfmann ein Papierkunstwerk.

Am 3.09.16
Von 14-18 Uhr
An der Libori-Kirche
(Liboristr. 18, Dortmund-Körne)

 

Abschluss

10. September von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Brunnenfest, Berswordt-Platz

Robert-Koch-Str., Dortmund-Körne)

Kunstausstellung aller Workshop-Ergebnisse auf dem Schulhof der Berswordt-Grundschule,

Bühnenprogramm:

14:30 Uhr, FABIDO Kita am Ostpark mit Duo for Kids